Eilmeldung: Weihnachtsferien starten in Bayern früher

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Wegen der Corona-Pandemie beginnen die Weihnachtsferien in Bayern früher als geplant.

Der Letzte Schultag ist heuer der 18.Dezember. In einem Interview mit dem BR sagte Söder:

Mit dem früheren Ferienbeginn vergrößere sich der Abstand zwischen Unterricht und Weihnachten. Damit verbessern wir die Möglichkeiten, dass die Familien in Bayern das wichtigste Fest des Jahres gesund und unbeschwerter feiern können.“ Das Infektionsrisiko werde durch die fast einwöchige Karenzzeit zwischen Schulunterricht und Weihnachten erheblich gesenkt.

Der bayerischen Kultusminister Michael Piazolo war ebenfalls mit in die Entscheidung eingebunden.
Zwar sprach er sich vor wenigen Wochen noch dagegen aus, so hat er sich nun mit dem Ministerpräsidenten
geeinigt und einen früheren Start der Ferien zugestimmt.

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: