Stockheim: Traditionelles Maifeuer der Bude Stockheim e.V.

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Unterallgäu/Stockheim: Auch dieses Jahr organisierten wieder die fleißigen Mitglieder der Bude Stockheim e.V. ihr traditonelles Maifeuer.

Das schöne Wetter lockte zahlreiche Gäste und Dorfbewohner in die nahe gelegene Kiesgrube bei Stockheim.
Bei leckeren Steaks und Bratwürsten vom Grill wurde das Anzünden des “Scheiterhaufens” von den Gästen sehnlichst erwartet.
Pünktlich zur Dämmerung wurde der große Holzhaufen, den die Mitglieder ordentlich gesammelt und bewacht haben entzündet.
Es dauerte dieses Jahr nicht lange, bis die symbolische Hexe ein Raub der Flammen wurde.

Dies tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch und so wurde bei Bier und Limo die guttuende Wärme des Maifeuers genossen und bis spät in die Nacht gefeiert. Die Veranstalter haben sich wieder allerhand Mühe gegeben und ihren Dorfbewohnern ein schönes Maifeuer 2017 auf die Beine gestellt.

Wir freuen uns schon auf das nächste Maifeuer 2018 und wünschen allen Lesern und Freunden einen schönen Mai und erfolgreichen Sommer 2017.

Euer mindelmedia-news.de Team

Bericht & Video/Fotos © 2017 D. Schreiegg

[TUBE]jEpXkZZKbis[/TUBE]

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: